Jetzt Anfragen

Du willst Designer deines eigenen Skimodells sein und Einfluß auf alle Parameter haben? Dann bist du hier richtig, denn bei uns kannst du deinen ganz individuellen Ski bestellen und diesen selbst – mit unserer Beratung – bis ins kleinste Detail gestalten. Gleichzeitig kannst du miterleben, wie dein Ski Schicht für Schicht in der Presse an Leben gewinnt.
Und eines ist garantiert: Du erhältst ein Unikat, denn wir bauen jeden Ski nur ein einziges mal!


bisher entstandene Ski und Snowboards


die Idee vom individuellen Skibau

Es ist ein Frühlingsnachmittag im Jahr 2008 an dem vier Maschinenbau- Studenten, unter ihnen auch Jakob Lederer, bei Bier und Pizza eine Idee kommt: Sie werden für die nächste Saison ihren eigenen Ski bauen.
Trotz anfänglicher Hürden, wie den enormen Zeitaufwand, die Anschaffung der Fertigungsmaschinen sowie des Skibaumaterials selbst, geben die Freunde nicht auf und setzen ihre Idee in die Tat um. Bereits im Sommer hat jeder der vier Jungs sein erstes selbstgebautes Paar Ski. Für Jakob ist das erst der Anfang. Von nun an wird er jedes Jahr seinen eigenen Ski bauen und dabei die Vorteile der Eigenherstellung gegenüber der Industrieproduktion kennenlernen: Skibreite, Radius, Flex, Vorspannung, Rocker, Schaufelform und -radius, Skiende, Tipspacer, ABS-Wangen und natürlich das Design – alles kann selbst bestimmt und nach eigenen Wünschen angefertigt werden.
Vom Garagenprodukt entwickelt er im Laufe der Zeit schließlich einen hochwertig in Einzelanfertigung hergestellten Ski, der sich individuellen Stärken und Schwächen, wie auch den Vorlieben und Geschmäckern seines Besitzers anpasst.
Damit du mit dem auf dich perfekt abgestimmten Ski noch mehr Fahrvergnügen herausholen kannst, bestimmst du bei deinem Kauf alle Parameter selbst und kannst gleichzeitig erleben wie dein persönlicher Ski Schicht für Schicht in der Presse und später im Backofen an Leben gewinnt.
Und danach gibt’s traditionsgemäß Pizza und Bier 😉


Design

So wie du bei deinem individuell angefertigten Ski selbst dein persönliches Pistenvergnügen erhöhen kannst, entscheidest du auch über die optische Gestaltung deiner Bretter. Sei Designer deines eigenen Modells: Ob Stoff, Holzfurnier, Zeitung, Landkarte, Fotos oder mehr, du kannst über eine Vielzahl an möglichen Materialien und Aufdrucken auswählen – für Skioberfläche als auch Belag. Neben dem Einbrennen des eigenen Logos, kann dein Ski mithilfe von Farbpigmenten auch eingefärbt und mit bunten Belägen noch fetziger gestaltet werden. Oder du verzichtest einfach ganz auf jegliche Designschichten und verpasst deinem Ski damit einen edlen und schlichten Look, bei dem Holzkern und Glas- bzw. Carbonfaser optisch gut zur Geltung kommen.

Jörg, Jakob, Kathi und Daniel mit ihren Schatzis im Vallée Blanche - Mont BlancMärz 2016 © Ulrich Andres


Sandwichbauweise

Der Aufbau unserer Ski entspricht dem eines handelsüblichen Produktes:
Durchgehende Stahlkante mit Kunststoffskiende, gesinterter Belag in verschiedensten Farben, Glasfaser- oder Carbonmatten als Unter- bzw. Obergurt, mehrfachlaminierter Eschenvollholzkern, UV-beständiges Topsheet (matt oder glänzend) zum Schutz des Designs.
Die einzelnen Schichten werden mittels 2 Komponenten- Epoxydharz im Vakuumverfahren gepresst und bei ca. 60 Grad Celsius gebacken.
Auf Wunsch verwenden wir auch Flachsfaser und ein umweltfreundliches Epoxydharzsystem.


der Weg zu deinem individuellen Ski

Kathi mit ihrem Ski "Böses Weibele" am Gipfel ihres Hausberges "Böses Weibele"© skimoebel.at

Du weißt schon, wie dein Traumski/ -board aussehen soll, oder benötigst du noch etwas Beratung? Lass uns deine Vorstellungen gemeinsam umsetzen!
Kontaktiere uns per Email, Formular oder Telefon und teile uns möglichst genau mit, was dir vorschwebt.

Kosten und Dauer:
Ein handgemachtes Paar Ski bzw. ein Snowboard kostet € 1.000,-. exklusive Bindung. Eine Bindung kann jedoch gerne besorgt und montiert werden!
Zwischen Bestellung und Lieferung vergehen im Normalfall 2-4 Wochen.



Eindrücke vom Skibau